Preis
$0$300
Art der Unterkunft
Anzahl Betten
Art des Zimmers
Servicios
Sprachen, die im Haus gesprochen werden
Awards
Art des Bades
Kategorie

In der Provinz Guantánamo liegt Baracoa, das von den Spaniern als erste Stadt auf der Insel gegründet wurde. Baracoa ist heute ein malerisches Städtchen mit mehr als 900 km2 Fläche und einer bewaldeten Umgebung, die zu Erkundungen einlädt. Der Tafelberg El Yunque überragt die Stadt und kann zu Fuss bezwungen werden. In Baracoa gibt es immer noch Zeugnisse der alten kolonialen Festungsanlagen und Verteidigungssysteme gegen Angriffe von Piraten zu sehen, wie z.B. die Festungen Matachín, Sitz des Bezirksmuseums, die Festungen La Punta und Seboruco, die Festungstürme Joa und Caguase und das Castillo de la villa, heute ein gemütliches Hotel.